Aktuelles

01.03.2017

Sparkasse übergibt Glückspilze-Bus an Kreissportbund

KSB-Präsident Rolf Baum und Sportjugendkoordinator Uwe Rimkus nahmen den mit dem lustigen Logo der Lotteriegesellschaft gestalteten VW-Bus aus den Händen von Landrat Arndt Steinbach und Rolf Schlagloth, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Meißen, entgegen. Der Kreissportbund Meißen e. V. ist Dachverband für ca. 290 Vereine in 63 verschiedenen Sportarten im Landkreis Meißen. Der Transporter wird u. a. den vielen Vereinen im Landkreis Meißen zur Verfügung gestellt, um damit die Mobilität sicherzustellen, zu Veranstaltungen, Sportevents oder Vereinsunternehmungen zu kommen. Die Sparkasse konnte nunmehr schon zum siebten Mal einen VW Bus an einen gemeinnützigen Verein im Rahmen der Aktion „Gutes tun – Sparkassen machen Vereine mobil“ verschenken. Im November gab es die Nachricht, wer den VW-Transporter von der Sparkasse Meißen erhält. Der geräumige 9-Sitzer wird jeweils zur Hälfte von der Sparkasse Meißen und von der Lotteriegesellschaft der Ostdeutschen Sparkassen mbH finanziert.

Partner