Aktuelle Artikel mit einem KLICK auf die Überschrift oder das Bild öffnen und komplett lesen!

Aktuelle Meldungen

14.12.2017  Siegerehrung 19.Meißner Sparkassecup

Traditionsgemäß fand die Abschlussveranstaltung des „Meißner Sparkassen – Cup“ der Läufer im historischen Ratssaal der Stadt Meißen statt. Die Sparkasse Meißen, der Kreissportbund Meißen e.V, sowieder SV Elbland Coswig – Meißen e.V. hatten für den 05.12.17 die Veranstalter der 16 Laufveranstaltungen, die jeweils drei Ersten in 33 Altersklassen sowie die Läufer, die an allen Wettkämpfen teilgenommen haben, eingeladen. Weiter lesen...

30.11.2017  Innenminister Ulbig überreicht die Sportplakette des Bundespräsidenten

Sportminister Markus Ulbig hat heute fünf sächsische Vereine darunter den Radfahrerverein Weinböhla anlässlich ihres mindestens 100-jährigen Bestehens mit der Sportplakette des Bundespräsidenten ausgezeichnet. Sportminister Markus Ulbig sagte „Sport bringt Freude, fördert die Gesundheit und stärkt das Gemeinwohl. Sportvereine sind Orte des Fair Play und tragen wesentlich zum gesellschaftlichen Zusammenhalt bei." Der Kreissportbund Meißen gratuliert dem Radfahrerverein Weinböhla ganz herzlich zur Sportplakette des Bundespräsidenten, sie ist die höchste staatliche Auszeichnung für Turn- oder Sportverbände und –vereine in Deutschland.

29.11.2017  Wichtige Informationen zum Sportjahr 2018

Ein erfolgreiches Sportjahr geht zu Ende und bald beginnt das neue Sportjahr 2018. Deshalb haben wir im "LOGIN" Bereich wichtige Informationen zur Bestandsmeldung, zur Sportförderung und zur Vorbereitung auf das Sportjahr 2018 hinterlegt. Wer noch keinen Zugang zu diesem Bereich hat, kann diesen unter info@kreissportbund-meissen.de anfordern.

29.11.2017  Radebeuler Handballer erhalten Sächsischen Bürgerpreis

Der Radebeuler Handballverein ist in Dresden mit dem Sächsischen Bürgerpreis 2017 geehrt worden. Der Preis wurde zum siebten Mal vom Freistaat Sachsen gemeinsam mit der Stiftung Frauenkirche Dresden und der Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank verliehen. Der Radebeuler Handballverein setzte sich in der Kategorie Engagement im Sport für Demokratie und Toleranz durch. Der Verein kooperiert mit Behindertenwerkstätten, Schüler und Erwachsene mit Handicap werden durch sportliches Training und Wettbewerbe in das Vereinsleben integriert. Die behinderten Athleten sind vollwertige Mitglieder mit allen Rechten und Pflichten. Dazu zählen Wahlrechte, Ordnungsdienste, Trainerarbeit sowie Teilnahme an Vereinsfeiern. Der Verein organisiert gemischte Turniere auf Vereinsebene, womit Berührungsängste abgebaut werden sollen. 

10.10.2017  Tom Heinze ist neuer Integrationsbeauftragter und Sportjugendkoordinator beim Kreissportbund Meißen

Die Geschäftsführerin des Kreissportbundes Meißen, Katrin Kramer, nennt es liebevoll „Integrationslotse“. Die tatsächliche Arbeitsbezeichnung für Tom Heinze ist indes „Integrationsbeauftrager und Jugendkoordinator“ beim Kreissportbund. Seit Monatsbeginn ist der 24-Jährige Döbelner im Amt. Im Gespräch mit der Sächsischen Zeitung hat er gesagt, was er dort bewegen will. Weiter lesen....

Trailer der Sportlergala 2017

Partner