www.kreissportbund-meissen.de bei Facebook posten.

Aktuelles

11.04.2016

Rolf Baum und Karin Sinz werden zum Hauptausschuss des LSBS geehrt

Stellvertretend für alle in Sachsen tätigen Ehrenamtlichen zeichneten Ulrich Franzen und Markus Ulbig gemeinsam Karin Sinz und Rolf Baum jeweils mit der Ehrennadel des Landessportbundes Sachsen in Gold aus. Sinz wurde vor allem für ihr langjähriges Engagement im Bereich der sportlichen Bildung geehrt. „Sie ist stets vorweg gegangen, war Vordenkerin und Vorbild. Wichtig war ihr bei ihrem Engagement immer die Sicherung eines leistungsfähiges Bildungs- und Qualifizierungssystem. Denn qualifizierte Übungsleiter sind auch der Ausgangspunkt und das Vorbild für ein gesellschaftlich wünschenswertes Handeln in allen Lebensbereichen – auch außerhalb des Sports“, sagte Rica Wittig, LSB-Präsidiumsmitglied für Chancengleichheit in ihrer Laudatio. Baum steht dem Kreissportbund Meißen als Präsident vor und ist zudem Abteilungsleiter Radsport im Sportverein Elbland Coswig-Meißen. „Rolf Baum kennt die Probleme und Sorgen der Sportvereine, versteht es immer wieder, neue nachhaltige Projekte im Breitensport anzukurbeln und Sport und Tourismus miteinander zu verbinden. Wer ihn persönlich kennt, weiß seine Zuverlässigkeit und Geradlinigkeit sehr zu schätzen“, so Rica Wittig.(Quelle LSBS)

Herzlichen Glückwunsch im Namen der Sportfamilie des Landkreises Meißen.

Partner