www.kreissportbund-meissen.de bei Facebook posten.

Die Artikel bitte mit einem KLICK auf das Bild vollständig öffnen.

Aktuelle Meldungen

23.05.2019  Wettkampfserie der Kreis-Kinder und Jugendsportspiele 2019 in beachtlichen 29 Sportarten

Die Kreis-Kinder- und Jugendsportspiele sind jährlich der sportliche Höhepunkt im Bereich des Kinder- und Jugendsportes im Kreissportbund Meißen e.V. Über 3200 junge Sportlerinnen und Sportler und ca. 800 Kampf- und Schiedsrichter nehmen an den Wettkämpfen teil. In diesem Jahr erstmals im Wettkampfkalender dabei sind die Kampfkunst Aikido und der Cross-Lauf in Nossen. Damit erhöht sich die Anzahl der Wettkämpfe auf beachtliche 29 Sportarten. Am ersten Wettkampfwochenende dem 15./16.06.2019 wird die zentrale Eröffnungsveranstaltung auf dem Sportplatz in Weinböhla durchgeführt. Die Begrüßung und Eröffnung der Wettkämpfe erfolgt traditionsgemäß durch den KSB Vizepräsidenten Kinder- und Jugendsport Dietmar Görsch. In diesem Rahmen wird nach der Eröffnung, dass mit 10 Mannschaften besetzte Turnier der F-Junioren im Fußball stattfinden. Am benannten Hauptwochenende findet dann auch die Mehrzahl aller anderen Wettkämpfe statt. In der Wacker-Sporthalle Nünchritz werden die Turniere im Volleyball gespielt, drei Tage lang wird im Tennis in Weinböhla aufgeschlagen und auch in der Leichtathletik, im Schach, im Gerätturnen, um nur einige zu nennen, geht es um die begehrten um Medaillen. Die Handballer in Meißen, die Bogenschützen in Moritzburg und Beachvolleyballer in Riesa werden dann am darauf folgenden Wochenende die Wettkampfserie der KKJSS im Landkreis Meißen beenden. Gemeinsam mit den Kreisfachverbänden und den ausrichtenden Vereinen wird der Kreissportbund wieder alles daran setzen, die Sportspiele 2019 zu einen unvergesslichen Sportevent für unsere jungen Sportlerinnen und Sportler werden zu lassen.

15.05.2019  Abnahme Deutsches Sportabzeichen im Stadion Heiliger Grund

Am 14.5.2019 erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund und im geänderten Rahmen des Schulsportfestes der 1.OS Meißen Triebischtal auch die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens. Der Ort des "Geschehens" wurde zu diesem Zweck in das Stadion Heiliger Grund in Meißen verlegt. 380 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-9 beteiligen sich an der Aktion. Die 10er fungierten als Riegenführer und Helfer. Im Rahmen des Sportfestes wurde zum Abschluss die Besten jeder Klassenstufe geehrt. Wer die Normen für eine der drei Stufen des DSA erfüllt hat, wird nun durch die Sportabzeichenverantwortliche im KSB Meißen ermittelt. Ein großes Dankeschön geht hiermit noch einmal an die Schulleitung und die verantwortlichen Sportlehrer für die gute Zusammenarbeit und eine perfekte Organisation.

10.05.2019  Sportliche Studenten

Derzeit absolvieren einige Studen an der Berufsakademie Riesa die Ausbildung zur C-Lizenz Breitensport. Alle sind top motiviert und wir sind überzeugt, dass wir tolle neue lizenzierte Übungsleiter gewinnen werden!

24.04.2019  Hauptausschuss des Kreissportbundes Meißen

Am Dienstag, den 23.04.2019 fand im „Rothen Haus“ in Meißen die turnusmäßige Hauptausschusssitzung des KSB Meißen statt. Der Einladung folgten 105 Delegierte aus den Mitgliedsvereinen des Kreissportbundes Meißen.  KSB Präsident Rolf Baum zog im Geschäftsbericht ein insgesamt positives Resümee zur Entwicklung des Vereinssportes im Landkreis Meißen. Vorrangige Aufgabe für die Zukunft wird es sein, junge Engagierte für Führungsaufgaben zu gewinnen und die Strukturen der Sportvereine zu stärken. Die Delegierten beschlossen einstimmig die Jahresrechnung 2018 und bestätigen den Haushaltsetat für 2019. Der Hauptausschuss stellt immer den Antragsbeginn für die Sportförderung aus Mitteln des Landkreises Meißen dar. Die Delegierten wurden über Förderprojekte und Verfahrensweisen in 2019 unterrichtet. Im Rahmen der Veranstaltungen wurden die besten Vereine der Bildungsoffensive 2018 ausgezeichnet. Hier belegte "Schach macht fit" den 1.Platz. Vizepräsident Dietmar Görsch übergab in Auswertung des Wettbewerbes "Jugendfreundlichster Sportverein" Schecks in Gesamthöhe von 1800,00€ an den HC Großenhain, Fechtclub Radebeul und dem Sieger SV Elbland Coswig-Meißen. Im zweiten Teil der Veranstaltung, dem außerordentlichen Kreissporttag wurde der Vorstand des KSB Meißen wieder komplettiert und Hubertus Marx vom Großenhainer Fitnessclub einstimmig zu einem der drei Vizepräsidenten gewählt.

09.04.2019  Interkulturelles Fußballturnier in Meißen

Nachdem interkulturellen Volleyballturnier Ende März fand am letzten Wochenende das interkulturelle Fußballturnier in Meißen statt. Wir haben viele tolle Aktionen und wunderbare Tore bestaunen dürfen. Ein Dank geht dabei an den Meißner Sportverein 08., der selber mit einer Mannschaft teilgenommen hat und außerdem für die Turnierleitung zuständig war. Ebenso möchten wir uns beim Ausländeramt Meißen für die tolle Kooperation bedanken und sind uns sicher, dass wir auch in Zukunft tolle sportliche Angebote initiieren können!

Sportveranstaltungen

Partner